Extreme Wireless Erste Flow-Basierte 802.11ac Wave 2 Wireless Lösung

Extreme Wirless Access Points

Extreme Wireless Access Points bieten ähnliche Performance wie kabelbasierte Netzwerke. Die Installationen lassen sich in jedem beliebigem Maßstab den örtlichen Erfordernissen anpassen. Die intelligenten Access Points lassen sich sowohl in zentralisierten wie auch in verteilten Installationen betreiben.

Indoor Access Points

AP3935 802.11ac Wave 2, bis zu 2,5 Gbps, dual Radio 4x4:4
AP3825 802.11ac, bis zu 1,75 Gbps, dual Radio 3x3:3
AP3805 802.11ac, bis zu 1,17 Gbps, dual Radio 2x2:2
AP3801 802.11n oder 802.11ac, bis zu 867 Mbps, single Radio
AP3715 802.11n, bis zu 900 Mbps, dual Radio 3x3:3

Outdoor Access Points

AP3965 802.11ac Wave 2, bis zu 2,5 Gbps, dual Radio 4x4:4, IP67/NEMA 6, interne oder externe Antennen
AP3865 802.11ac, bis zu 1,75 Gbps, dual Radio 3x3:3, IP67/NEMA6, interne oder externe Antennen

Extreme Wireless Appliance

Die preisgekrönten Extreme Wireless Appliances sind einfach zu installieren und zu verwalten. Mit einem erweiterten Funktionsumfang erlauben Sie eine granualre Definition wie Sprach-, Video und Datenverkehr behandelt werden sollen. Das gesamte System gliedert sich nahtlos in eine besthende professionelle Netzwerk Infrastruktur ein und stellt alle notwendigen Features zur Verfügung.

Virtuelle Appliance

V2110 Die V2110 unterstützt bis zu 500 APs und ist als VMWare oder Microsoft Hyper-V Appliance verfügbar.

Hardware Appliance

C25 Die C25 unterstützt bis zu 100 APs und minimiert die Folgekosten mit Liftime Warranty.
C35 Die C35 unterstützt bis zu 400 APS und 4000 Benutzer gleichzeitig.
C5210 Die C5210 unterstützt bis zu 2000 APs und ist mit ihrer skalierbarkeit ideal für hoch verfügbare Umgabungen.

To top